Berlin ist eine Großstadt der Superlative. Hier gibt es viel zu sehen, zu erfahren und zu genießen. Das kulinarische Angebot ist riesig und gleichzeitig lockt die deutsche Hauptstadt mit einem ausgeprägten internationalen Flair. Auf der anderen Seiten kann die Stadt auch sehr fordernd sein, denn die schiere Größe ist dem einen oder anderen auch zu viel. Wir wollen in diesem Artikel uns aber auf die Vorteile Berlins konzentrieren und euch damit Anhaltspunkte geben, um zu ergründen, ob sich nach Berlin ziehen für dich lohnt oder nicht.

Viele Gründe nach Berlin zu ziehen oder auch nicht…

Berlin ist eine Großstadt und jede Großstadt hat ihre Vorteile und Nachteile. Berlin überzeugt vor allem mit der Idee von unendlicher Freiheit. Schließlich kann man hier zu praktisch jeder Uhrzeit alles machen. Zumindest fühlt es sich oft so an. Für jeden Geschmack gibt es in Berlin passende Optionen zum wohnen, feiern, ausgehen und wohlfühlen. Aufgrund der Fülle an Optionen gibt es auch oft viel Qualität. Uns persönlich gefällt auch heute noch, dass sich Berlin immer wieder verändert und daher nie langweilig wird. Es machen immer neue Geschäfte oder Restaurants auf und es gibt immer wieder neue Dinge und Bezirke zu entdecken. Damit übt Berlin eine starke Faszination aus.

Berlin ist auf der anderen Seite aber auch voll, manchmal arrogant und schmutzig. Die negative Seite der Freiheit ist, dass jeder sich auch so verhält, als ob alles egal wäre. Großstädter behaupten gerne, dass Sauberkeit und Ordnung eher in langweilige Provinzstädte gehören und das merkt man in der Stadt an vielen Orten auch. Dazu kommt noch, dass die Berliner für ihre „Berliner Schnauze“ bekannt sind. Diese Mentalität ist nicht für Jedermann und man muss sich wirklich überlegen, ob man mit dieser Einstellung zurechtkommt. Berliner sind direkt, nicht auf den Mund gefallen und denken gerne, dass Sie ja alles besser wissen. Das wird von vielen als unfreundlich wahrgenommen und kann auch im Alltag zu komischen Situationen führen. Dabei sind Berlin unter der Oberfläche auch ganz herzliche Menschen, es braucht aber Geduld und ein dickes Fell, um das zu erkennen.

Berlin Vorteile Leben U-Bahn

Vorteile Berlins: Darum lohnt es sich hier zu leben

Berlin eignet sich für praktisch alle Lebenssituationen. Für junge Menschen und Singles gibt es viel zu entdecken. Für Paare gibt es unzählige Restaurants und Unternehmungen und für Familien gibt es viele Grünflächen und exzellente Schulen. All das gibt es in einem historischen Ambiente mit vielen Sehenswürdigkeiten.

Außerdem unterscheiden sich die Bezirke auch stark, so dass einem alle Optionen offen stehen. In den Randbezirken gibt es bspw. viel Platz, wo man sich ein Haus bauen lassen kann oder ein fertiges sofort beziehen kann. Mit der Umzugshilfe Berlin lassen sich auch verhältnismäßig einfach Umzüge gestalten, so dass ihr ein wenig ausprobieren könnt, wo ihr euch wirklich wohlfühlt.

Hat man also ein schönes Haus endlich gekauft, so kann man anfangen es schön einzurichten. IKEA gibt es schließlich in Berlin genug und weiterhin kann man sich bei den Nachbarhäusern Inspirationen holen. Nicht vergessen sollte man auch die Fenster. Diese stellen die Seele des Hauses dar. Fenster kann man entweder aus Holz oder auch aus anderen Materialien herstellen lassen. Anbieter aus dem Internet wie z.B. polnischefenster24.de können in diesem Fall beraten und aufzeigen welche Fenster sich am besten für das entsprechende Haus eignen.

In Berlin braucht man eigentlich kein Auto. Die öffentlichen Verkehrsmittel sind zwar vor allem zu Stoßzeiten sehr voll, aber dafür auch bestens ausgebaut. Ihr kommt überall hin und auch am Wochenende oder in der Nacht schafft ihr es so immer von A nach B. Ein Auto ist praktisch nur in Randbezirken wirklich notwendig, wenn der Weg zum eigentlichen Verkehrsnetz zu weit ist.

Nach Berlin ziehen oder nicht?

Insgesamt kann man mit einem Umzug nach Berlin nicht viel falsch machen. Falls ihr jetzt gleich euren Umzug nach Berlin plant, dann hilft euch bei der Kalkulation vielleicht noch dieser Umzugskosten Rechner.

Es gibt in der Stadt viele große internationale Firmen, welche junge und gut ausgebildete Fachkräfte anlocken. Ob ihr in der Stadt wohnen wollt oder in einem Haus ein wenig außerhalb der Stadt müsst ihr natürlich für euch entscheiden. Die Vorteile liegen in Berlin aber auf dem Präsentierteller und sind vielfältig, auch wenn es logischerweise auch unangenehme Aspekte gibt. Wer auf Freiheit, Kultur und Abwechslung setzt, der wird mit Berlin sicherlich glücklich werden. Wenn sich dann manche Aspekte mit der Zeit abnutzen, lassen sich ja auch neue Bezirke oder andere Städte erkunden.

Tino, geborener Berliner und Hauptstadt-Enthusiast. Schreibt auf Berlin Sehen vornehmlich über die Attraktionen der Hauptstadt, gibt aber auch gerne den einen oder anderen Tipp für die Abendgestaltung. Event oder Kaltgetränk? Tino findet Berlin einfach spannend.