Wohnen – das ist ein Thema, mit dem sich nun wirklich jeder befassen muss! Sei es die kleine Großstadtwohnung oder das großzügige Einfamilienhaus, jeder möchte aus seinem Zuhause das Beste herauskitzeln. Und ohne passende Möbel und Accessoires geht dabei nichts. In Berlin Wedding, genauer in der Pankstraße, können Einrichtungsfreudige ab dem 11. August 2016 eine ganze Fülle verschiedener Wohntrends auf 35.000 Quadratmetern im neuen Möbel Kraft erkunden und sich von fachkundigen Beratern bei der Auswahl helfen lassen. Besonders freuen können sich auch Jüngere mit einem kleinen Budget: Ihnen ist ein großer Teil der Ausstellungsflächen gewidmet.

Die Wohntrends 2016: Gemütlichkeit und geschmackvolle Deko

Mit Wohntrends ist es so eine Sache; einerseits möchte man Schritt halten mit dem Puls der Zeit, aber andererseits halten gute Möbel viele Jahre lang – und dementsprechend gut will die Entscheidung für neue Möbel überlegt sein. Zum Glück lassen die aktuellen Wohntrends reichlich Raum für Variation! Wie schon die letzten Jahre sind vor allem Möbel im Retro-Stil beliebt, besonders im Stil der 50er bis 70er Jahre.  Dezente, warme Farben und Gemütlichkeit sorgen für ein heimeliges Wohlgefühl, was gerade im hektischen Berliner Alltag eine echte Wohltat ist. Doch der Trend geht auch zum Besonderen und Individuellen – Upcycling ist das Wort der Stunde, und gerade gemusterte und strukturierte Tapeten verleihen jedem Zuhause seinen ganz persönlichen Touch. Abgerundet wird das alles durch liebevolle Details und Accessoires.

Einrichtung für Berliner – eine Oase im Großstadttrubel

Berlin gilt weithin als eine hippe und moderne Stadt, in der Individualität groß geschrieben wird. Das zeigt sich auch in den Berliner Wohnungen: Hier machen kreative Studenten aus kleinsten Räumen ihr ganz persönliches Nest, und große Wohnungen bieten viel Raum für eine luftige und stilvolle Einrichtung. Gerade die vielen Altbauwohnungen mit ihren hohen Decken eignen sich geradezu perfekt für eine Einrichtung im Retro-Stil und für clevere Einrichtungsideen! Das Budget spielt dabei nur eine untergeordnete Rolle, denn auch mit wenig Geld lassen sich außergewöhnliche Ideen realisieren. Es braucht nur ein wenig Kreativität!

Mit guter Beratung zur Traumwohnung

Beim Stöbern durch den neuen Möbel Kraft wird man auf freundliches und fachkundiges Personal stoßen, das bestens mit den verschiedenen Wohnsituationen in Berlin vertraut ist und gerne bei der Auswahl der richtigen Einrichtungsgegenstände hilft. Ein besonderes Erlebnis ist auch das Kraft Küchenstudio, in dem sich Küchen aller Größen, Formen, Farben und Budgets finden. Auf den ausgedehnten Ausstellungsflächen lassen sich die Einrichtungsideen live und in Farbe bestaunen. 

 

Keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar